Sonntag, 5. August 2018

Geh hin wo alles beginnt... nach "Hazel Wood"


 
"Hazel Wood: Wo alles beginnt" von Melissa Albert ist ein Roman wie ein Rausch: Herausragend, mit absoluter Sogwirkung, düsteren Märchenelementen, eingebettet in das urbane Setting New Yorks. Er erscheint am 20. August 2018 bei Dressler.
 
Preis: 19€ (gebundene Ausgabe)
14,99€ (Kindle-Edition)
Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag:
ISBN-10: 3791500856
ISBN-13: 978-3791500850
ASIN: B07BN4WL73
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
Originaltitel: The Hazelwood
 
 
Inhalt:
 
Die Realität ist nur die halbe Wahrheit...

Seit Alice denken kann, wird sie vom Unheil verfolgt. Dann stirbt ihre Großmutter, die mysteriöse Märchenerzählerin Althea Proserpine, und kurz darauf verschwindet Alices Mutter spurlos. Zurück bleiben die Worte „Halt dich fern von Hazel Wood”. Alice spürt, dass sie ihre Mutter erst wiedersehen wird, wenn sie an den Anfang ihrer eigenen Geschichte geht. Schritt für Schritt entdeckt sie eine unheimliche Wahrheit. Um endlich frei zu sein, bleibt Alice nur eine Wahl: Sie muss nach Hazel Wood …
 
 
Über die Autorin:
 
Chefredakteurin und Schriftstellerin: Die gebürtige Amerikanerin ist geboren in Illinois und zog für ihre Karriere nach Brooklyn New York, denn sie ist die Gürndungsverlegerin und Chefredakteurin des Barnes & Noble Teen Blog. Sie hat auch für viele weitere Unternehmen, wie McSweeney’s, Time Out Chicago und MTV geschrieben. Mit ihrem Debütroman "The Hazel Wood", hat die Autorin sehr schnell die Leserschaft für sich begeistern können. Denn die Protagonistin Alice, ist nach dem Verlust ihrer Großmutter und Mutter, bereit nach Hazel Wood zu gehen. Ein Ort, den sie aber nicht hätte suchen sollen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen