Freitag, 25. August 2017

Alles Liebe … wünscht Bettina Wagner in ihrem neuen Snackpaket an Kurzgeschichten

 
Am 20. Juli 2017 erschien bei booksnacks.de die Kurzgeschichten Sammlung "Alles Liebe", welche 11 humorvolle Liebesgeschichten beinhaltet. Viel Liebe für einen verregneten Tag - wäre das was für euch? Das Buch ist als Kindle-Edition für 3,49€ zu erhalten.
 
Dateigröße: 401 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 83 Seiten
ASIN: B072XXJ6QT
 
 
Inhalt:
 
-11 Geschichten über die unterschiedlichen Facetten der Liebe-
 
Da trifft frau einen alten Schulfreund wieder, mit dem sie mehr verbindet, als sie ahnt. Da soll eine eingeschlafene Beziehung neu belebt werden. Da weckt eine unerwartete SMS-Nachricht zärtliche Gefühle oder entpuppt sich eine alte Decke als Werkzeug der Verzauberung.
In allen Geschichten gibt es – auf die eine oder andere Weise – ein Happy End, das immer auch einen Neuanfang darstellt. Denn egal in welcher Form uns die Liebe begegnet, sie lässt keinen von uns unberührt.
In diesem Sinn: Alles Liebe … wünscht Bettina Wagner.
 
 
Über die Autorin:
 
Geboren ist Bettina Wagner 1960 in Frankenburg am Hausruck in Österreich. Sie ist verheiratet und hat 2 Kinder. Bisher sind von ihr mehrere Kurzgeschichten erschienen. Unter anderem "Vom kleinen Känguruh, das aus dem Beutel fiel", "Stanislaus und ich", oder "Das fünfte Opfer". Zuletzt schrieb sie 2016 die Ebook-Anthologie "Rosenliebe und gefährliches Risotto".
 
Hier! könnt ihr bei einem Interview mit der Autorin noch mehr erfahren.
 
 
 
 
Ich kannte dieses Angebot gar nicht, bevor ich über dieses Buch darauf gestoßen bin. Ich habe mich sofort ein bisschen schlau gemacht und will euch diese Möglichkeit unbedingt vorstellen:
 
Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks.de liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!
 
 
Super, dachte ich, und wo ist der Haken? Gibt´s nicht! Man meldet sich einfach nur beim Booksnack-Newsletter an und bekommt dann jede Woche ein Snack ins Postfach geschickt. Also wenn das kein lohnenswertes Angebot ist,... Also wenn ihr euch dafür interessiert, dann schaut doch einfach mal vorbei:
 
Mehr findet ihr auf www.booksnacks.de
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen