Freitag, 2. Februar 2018

Spannendes Internatsseting mit furiosem Nervenkitzel: "Dreamkeeper"

 
Spannendes Internatsseting mit furiosem Nervenkitzel: gestern, am 1. Februar 2018 erschien Joyce Winters erstes Jugendbuch "Dreamkeeper - Akademie der Träume", welches der Auftakt zu einer Reihe bildet.
 
Taschenbuch: 320 Seiten
Verlag: Oetinger
ISBN-10: 384150499X
ISBN-13: 978-3841504999
ASIN: B071DZLRB1
Preis: 9,99€ (Kindle-Edition)
13€ (Taschenbuch)
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 3,8 x 20,3 cm
 
Inhalt:
 
Wer schützt uns, wenn wir träumen?

Mitten im Schuljahr wird Allegra an die Akademie der Dream Intelligence berufen, um wie ihre verstorbenen Eltern Traumagentin zu werden. Diese Spezialisten schützen die Träume der Menschen, damit ihre Seelen im Schlaf keinen Schaden nehmen und dünne Membran, die unsere Träume von der realen Welt trennt, keine Risse bekommt. Doch kaum an der Akademie angekommen, begreift Allegra, dass die Agenten selbst in größter Gefahr schweben und es einen Verräter in den eigenen Reihen geben muss. Als dann Allegras eigene Schwester in der Traumzeit verschwindet, beginnt ein Kampf um Leben und Tod.
 
 
Über die Autorin:
 
 Joyce Winter wurde 1971 in Boston/USA geboren und wuchs in Konstanz am Bodensee auf. Sie studierte Amerikanistik und war 15 Jahre lang als Lektorin in München tätig. Heute lebt sie mit Mann und Zwillingen im Münchner Westen und arbeitet, wenn sie nicht gerade am Schreiben ist, in einer wunderbaren kleinen Buchhandlung. Unter anderem Namen hat Joyce Winter bereits zwei Mysterythriller für Erwachsene veröffentlicht. Dreamkeeper ist ihr erstes Jugendbuch. Mehr über die Autorin auf www.joyce-winter.com
 
(Quelle: www.oetinger.de)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen