Dienstag, 21. Januar 2020

Der zweite Band der «Kiss, Love & Heart»-Trilogie: "Love Challenge"







Nachdem mir "Kissing lessons" von Helen Hoang total gut gefallen hat, habe ich sofort den zweiten Teil beim Rowohlt Verlag angefragt und … auch sofort eine Zusage bekommen (juhuuu!) Jetzt freue ich mich total auf den 28. Januar 2020 - an diesem Tag erscheint nämlich der zweite Band der «Kiss, Love & Heart»-Trilogie: "Love Challenge". Die Kindle-Edition wird 9,99€, die broschierte Ausgabe 12,99€ kosten und (hach) wieder eine Augenweide sein. Kennt ihr die Reihe schon?

Seitenzahl: 384 Seiten
ISBN-10: 3499275376
ISBN-13: 978-3499275371
Originaltitel: The Bride Test

Inhalt:

Seine Mutter will, dass er heiratet. Khai will, dass sie ihn in Ruhe lässt. Also schließen die beiden einen Pakt: Khai wird drei Monate mit der Frau zusammenleben, die seine Mutter für ihn ausgesucht hat. Danach hören die Kuppelversuche auf und sie akzeptiert ein für alle Mal, dass Khai als Autist einfach nicht für die Liebe gemacht ist. … ALLES ANDERE ALS EINFACH! Esme will ein besseres Leben. Für sich und ihre Tochter. Dafür ist sie bereit alles zu tun, selbst in die USA zu fliegen und einen vollkommen Fremden kennenzulernen. Einen extrem attraktiven und etwas sonderbaren Fremden. Sie hat drei Monate Zeit, Khais Herz zu gewinnen. Nur leider ist es viel einfacher, ihr eigenes an ihn zu verlieren! 

Über die Autorin:

Helen Hoang hat in der achten Klasse ihren ersten Liebesroman gelesen und ist dem Genre seitdem verfallen. 2016, als sie für ihr Debüt recherchierte, erkannte sie erstaunliche Ähnlichkeiten zwischen dem, was sie las, und ihren eigenen Erfahrungen. Kurz darauf wurde bei ihr eine Autismus-Spektrum-Störung diagnostiziert, auch als Asperger-Syndrom bezeichnet. Das Buch, für das sie recherchierte, war «Kissing Lessons», der Auftakt zur «Kiss, Love & Heart»-Trilogie, in der zwei Figuren ebenfalls Asperger haben. «Kissing Lessons» wurde ein sofortiger Erfolg. Presse und Leser lieben es, die Übersetzungsrechte wurden in 21 Sprachen verkauft, und eine Verfilmung ist in Vorbereitung. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in San Diego, Kalifornien.
Foto: © Eric Kieu

(Quelle- Information und Coverbild: Amazon.de. Die Bilder und Cover, sowie die Inhaltsbeschreibungen und Klappentexte sind Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers oder anderweitigen Rechteinhabers.)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, wenn Du einen Kommentar dalässt. Kritik, Verbesserungsvorschläge, Lob, Anmerkungen, Frage eigene Meinung - das ist der richtige Ort dafür ;-)