Samstag, 27. Februar 2021

Neuzugänge #59 - 27.02.2021

 Hallöchen,

auch gestern und heute ist noch mal eine kleine Fuhre neuer Bücher bei mir eingetroffen. 

Zuerst einmal vielen Dank an den LYX Verlag für den neuen New Adult Roman der schwedischen Autorin Helen Holmström! Ich habe bislang noch nicht allzuviele skandinavischen Übersetzungen gelesen, die KEINE Thriller oder Krimis waren und muss definitiv mal mit diesem Klischee aufräumen. "Working Late" ist da die perfekte Gelegenheit und liest sich bislang auch schon sehr angenehm. Ich habe aber auch erst heute Morgen angefangen und bin noch nicht weiter als die erste Begegnung der beiden Protagonisten gekommen - mal sehen also, wie es sich weiterentwickelt!

Außerdem ein ganz herzliches Danke an den dtv Verlag für ein Exemplar der brandneuen Taschenbuchausgabe von "Never Never" von Colleen Hoover und Tarryn Fisher. Dieses Buch steht schon seit dem Erscheinungsdatum auf meinem Wunschzettel, hat es aber nie zu mir geschafft.

Sehr gespannt bin ich auch auf den Weltuntergangsthriller "Dry" von Neal Shusterman und seinem Sohn Jarrod, welches ich ebenfalls schon länger lesen will und mir letzte Woche kurzerhand bei Rebuy gebraucht bestellt habe.


Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Sophia

*unbezahlte WERBUNG*

Vielen Dank an die Verlage für die Rezensionsexemplare, was meine ehrliche Meinung jedoch nicht beeinflusst.
 

Kommentare:

  1. Wie viele Bücher schaffst du denn eigentlich so pro Monat? Bin froh, wenn ich ein Buch beendet bekomme!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Melli,

      haha ich bin wirklich ein exzessiver Leser und schaffe deshalb im Schnitt zwischen 8 und 14 Bücher pro Monat. Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht mindestens eine halbe Stunde gelesen habe und wenn ich gestresst bin, ist Lesen mein Mittel der Wahl, um herunterzukommen 🤭😍.
      Es geht bei einem Lesemonat ja aber nicht um die Menge, also würde ich mich da nicht zu sehr mit anderen vergleichen...

      Liebe Grüße
      Sophia

      Löschen

Ich freue mich, wenn Du einen Kommentar dalässt.
Egal ob Kritik, Verbesserungsvorschläge, Lob, Anmerkungen, Fragen oder eigene Meinung - das ist der richtige Ort dafür ;-)