Mittwoch, 17. Juli 2019

Mehr von Sydney und Ridge - "Maybe Now"


Ich habe mich im letzten Jahr - wie die halbe Bloggergemeinde auch - zu einem absoluten Colleen Hoover-Fan entwickelt und bin somit sehr gespannt auf ihre neuste Veröffentlichung. Am 19. Juli 2019 erscheint "Maybe Now", welches die "Maybe"- Reihe um Sydney und Ridge weiterführt und sich diesmal auf Ridges Exfreundin Maggie konzentriert. Das Buch wird als Kindle-Edition 12,99€ und als broschierte Ausgabe 14,95€ kosten.
 
Broschiert: 368 Seiten
Verlag: dtv
ASIN: B07R68JGYR 
ISBN-10: 3423740507
ISBN-13: 978-3423740500
 
Inhalt:
 
Endlich sind Sydney und Ridge auch offiziell ein Paar, und eigentlich könnte alles perfekt sein. Dies umso mehr, als Ridges Exfreundin Maggie dabei ist, sich umzuorientieren: Beim Skydiving hat sie Jake kennengelernt, und der ist ganz offenkundig ebenso interessiert an Maggie wie sie an ihm. Doch als ihre Krankheit erneut ausbricht, gibt sie ihm aus lauter Angst gleich wieder den Laufpass – und sucht Hilfe bei dem Menschen, der ihr so vertraut ist wie kein anderer: Ridge…
Wird Maggie ihr Glück mit Jake finden? Oder empfindet sie immer noch etwas für Ridge?

 
Über die Autorin:
Vom Weihnachtsgeschenk zum Bestseller!
Colleen Hoovers Erfolgsgeschichte ist beinahe unglaublich: Eigentlich schrieb sie "Weil ich Layken liebe" als Weihnachtsgeschenk für ihre Mutter, aufgrund der guten Resonanz in ihrem Umfeld veröffentlichte sie es dann aber selbst als E-Book - und verkaufte zwei Monate später bereits 200 Bücher am Tag. "Weil ich Layken liebe" landete noch vor "50 Shades of Grey" auf der New-York-Times-Bestsellerliste! Mittlerweile hat sie auch in Deutschland die SPIEGEL-Bestsellerliste erobert. Mit ihren zahlreichen Romanen, die alle zu internationalen Megasellern wurden, verfügt Colleen Hoover weltweit über eine riesengroße Fangemeinde. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas.
 
(Quelle- Information und Coverbild: Amazon.de. Die Bilder und Cover, sowie die Inhaltsbeschreibungen und Klappentexte sind Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers oder anderweitigen Rechteinhabers.)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich, wenn Du einen Kommentar dalässt.
Egal ob Kritik, Verbesserungsvorschläge, Lob, Anmerkungen, Fragen oder eigene Meinung - das ist der richtige Ort dafür ;-)