Freitag, 19. Juli 2019

Der vierte Teil der DC-Icons-Reihe: "Superman - Dawnbreaker"


Mit Matt de la Peñas Neuerzählung der Superman-Geschichte schließt die Superheldentrilogie von Leigh Bardugo, Sarah J. Maas und Marie Lu ab, die sich dazu entschieden haben, die bekannten Superheldengeschichten von Gotham nochmals aufzugreifen und in einer Reihe zu verarbeiten, in der jede Autorin ein Buch schreibt. Leigh Bardugo hat mit "Wonder Woman" im Februar schon ordentlich vorgelegt und auch Sarah J. Maas und Marie Lu  konnten mit "Catwoman" und "Batman" einen Bestseller erzielen, weshalb die gesamte Fanwelt nun gespannt auf "Superman - Dawnbreaker" wartet. Das Buch erscheint nun heute, am 19. Juli 2019, in der dtv Verlagsgesellschaft.
 
Seitenzahl: 352 Seiten
ISBN-10: 3423762551
ISBN-13: 978-3423762557
ASIN: B07R49QRTZ
Preis: 14,99€ (Kindle-Edition)
17,95€ (Gebundene Ausgabe)
 
Inhalt:
 
Seine Macht ist unglaublich, doch sie hat ihren Preis
 
Clark Kent war schon immer schneller und stärker als seine Mitschüler. Aber er meidet das Rampenlicht um jeden Preis, denn auf sich aufmerksam zu machen bedeutet, sich in Gefahr zu bringen. Doch für Clark wird es zunehmend schwerer, seine Kräfte zu kontrollieren und seine Heldentaten geheim zuhalten. Als er den Hilferufen eines Mädchens folgt, trifft er auf Gloria Alvarez und deckt ein dunkles Geheimnis auf:
Eine feindliche Macht bedroht seine Heimatstadt Smallville. Zusammen mit seiner besten Freundin Lana Lang macht er sich auf die Suche nach der Wahrheit.
Denn bevor Clark die Welt retten kann, muss er zunächst Smallville beschützen.
 
Über den Autor:
 
Matt de la Peña studierte Kreatives Schreiben an der San Diego State University und der University of the Pacific. Er lebt mit seiner Familie in Brooklyn.
 
              (Quelle- Information und Coverbild: Amazon.de. Die Bilder und Cover, sowie die Inhaltsbeschreibungen und Klappentexte sind Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers oder anderweitigen Rechteinhabers.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, wenn Du einen Kommentar dalässt. Kritik, Verbesserungsvorschläge, Lob, Anmerkungen, Frage eigene Meinung - das ist der richtige Ort dafür ;-)