Sonntag, 28. Mai 2017

Das fulminante Finale zu „Chosen – Die Bestimmte“.

Am 20. Juni 2017 erscheint "Chosen - das Erwachen", der zweite und letzte Teil der Chosen-Dilogie von Rena Fischer. Seit "Chosen - die Bestimmte" die positive Überraschung des Jahres war, bin ich natürlich sehr gespannt auf diesen zweiten Teil.
Gebundene Ausgabe: 496 Seiten
Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
ISBN-10: 3522505565
ISBN-13: 978-3522505567
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre

Inhalt:

-Romantasy trifft X-Men: Eine packende Geschichte um Liebe und Verrat-

Emmas Vater Jacob ist tot – ermordet von ihrer großen Liebe Aidan. Glaubt Emma. Doch das stimmt nicht. Emmas Erinnerungen wurden nämlich von Farran, dem Schulleiter des Elite-Internats, manipuliert. Jacob ist nicht tot, im Gegenteil, er will Emma aus Farrans Fängen befreien. Wird es ihm gelingen? Kann er Emma, die in die Emotionen anderer eintauchen kann, dazu bringen, die dunklen Machenschaften ihres vermeintlichen Mentors zu durchschauen?
...
Über die Autorin:
Rena Fischer, geboren in München, schrieb schon als Kind begeistert eigene Geschichten und „Gedankenbücher", die sie mit Fotoschnipseln, Eintrittskarten, Zeitungsausschnitten und allem Möglichen zu Scrapbooks anreicherte. Nach Abitur und Wirtschaftsstudium beruflich nach Cork (Irland) geschickt, verliebte sie sich in die wildromantische Landschaft. Der Traum vom Wohnen am Meer erfüllte sich ein paar Jahre später jedoch in wärmeren Gefilden, als sie mit ihrem Mann und ihrer Tochter nach Spanien zog. Nach der Geburt ihrer Zwillingssöhne hängte sie ihren „respektablen" Beruf an den Nagel, ließ ihrer Kreativität freien Lauf und begann mit dem Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern. Zusammen mit ihrer Familie lebt sie heute in München.

Kommentare:

  1. Hallo ihr Lieben,

    habt ihr ein neues Layout? Wow, das sieht ja wahnsinnig gut aus. Ich finde nur das man die Schrift im Blog-Archiv nicht so gut auf dem Hintergrund erkennt, aber sonst ist es echt TOP! O.O

    Lg

    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi,

    Danke schön für das Kompliment. Wir haben es endlich hinbekommen, unsere mobile Version an unsere Webversion anzupassen und haben ein paar Header verändert ;-)
    An den Kleinigkeiten sind wir noch dran, danke für den Hinweis!

    Liebe Grüße
    Sophia,

    AntwortenLöschen