Dienstag, 6. Juni 2017

Der US-Bestseller jetzt auf Deutsch: Alles was wir waren

 
Seit dem 9. Mai 2017 ist der berührende US-Bestseller über einen tragischen Schicksalsschlag und die Kraft der Liebe "Alles was wir waren" auf Deutsch erhältlich. Der Romantischer Thriller von Kerry Lonsdale kostet als Kindle-Edition 2,49€ und als Taschenbuch 7,99€.
 
ISBN-10: 1542046009
ISBN-13: 978-1542046008
ASIN: B06XFYWKPF
Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 2,5 x 12,6 cm
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 398 Seiten
Verlag: AmazonCrossing (9. Mai 2017)
 
 
Inhalt:

 
Die Hochzeit mit ihrer großen Jugendliebe sollte der schönste Tag in Aimees Leben werden. Aber statt mit James vor dem Altar steht sie nun allein an seinem Grab. Von einer Reise nach Mexiko ist er nicht zu ihr zurückgekehrt. Er galt nach einem Bootsunfall als verschollen, bis seine sterblichen Überreste angespült wurden. Jeder Moment ohne ihn schmerzt und die Vergangenheit gibt keine Ruhe. Eine geheimnisvolle Fremde behauptet, James würde noch leben, Aimee erhält Hinweise aus Mexiko, die das Unmögliche zu bestätigen scheinen. War es wirklich James, den sie begraben haben? Aimee muss herausfinden, was mit ihm wirklich passiert ist. Dann erst wird sie die Kraft für einen neuen Anfang aufbringen. Mit oder ohne James …
 
"»Alles, was wir waren« ist in jeder Hinsicht faszinierend. Es ist eine mitreißende Berg- und Talfahrt in das dunkle Innere einer Beziehung und einer Familie. Mich haben die Geheimnisse überrascht und wie die Autorin am Ende alles zusammenführt. Vor allem aber ist das Buch eine Reise, die uns mit Aimee verbindet. Während sie anfänglich noch in großem Maße von anderen abhängig ist, vertraut sie letzten Endes auf sich selbst und hat gelernt, was man loslassen und was man festhalten muss. Dieser Lernprozess hat mich von Beginn an mitgerissen und begeistert."
- Kelli Martin, Lektorin -
 
 
Über die Autorin:
 
Kerry Lonsdale glaubt, dass das Leben viel aufregender ist, wenn es Ecken und Kanten hat. Deshalb genießt sie es auch, ihre Protagonisten unerwarteten Hindernissen und schwierigen Situationen auszusetzen. Sie ist Mitbegründerin der Women’s Fiction Writers Association, einer international aktiven Online-Community von Schriftstellern. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern im sonnigen Kalifornien und schreibt inzwischen an ihrem dritten Roman.
 

Zur Leseprobe...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen