Mittwoch, 22. März 2017

"Call it magic - Feentanz": der zweite Teil der Nachtschwärmer-Reihe



Vor einigen Monaten habe ich leicht verspätet von der Neuerscheinung "Call it Magic" berichtet. Am 28. April 2017 kommt nun der zweite Teil "Call it magic - Feentanz" der Nachtschwärmer-Reihe von Cat Dylan im neuen Carlsen-Imprint "Dark Diamonds" heraus. Auch wenn ich noch kein Buch aus diesem Label gelesen habe, finde ich diese neue Abspaltung sehr interessant und vielversprechend. So auch dieser zweite Teil der Reihe, die sehr gute Kritiken hat und sehr ansprechend klingt. Das Buch hat 313 Seiten und kostet 3,99€ als Kindle-Edition. ASIN: B06XC2LQD6.


Inhalt:
**Hüte dich als Fee vor Vampiren…**
Origami, Partys und gute Freunde: Das ist alles, was die 25-jährige Megan zu ihrem Glück braucht. Solange sie neben ihrem Job als Allround-Talent im eleganten Oceans Hotel noch genügend zum Feiern kommt, ist die Welt für sie in Ordnung. Sogar das plötzliche Liebesglück ihrer besten Freundin Eliza lässt sie nicht unbedingt neidisch, aber doch etwas beunruhigt zurück. Denn Elizas große Liebe ist ausgerechnet der beste Freund von Ash, dem verboten gutaussehenden Sonnyboy, der sich seit ihrer kurzen Affäre nie mehr bei Megan gemeldet hat. Dass Ash 110 Jahre alt ist und aus gutem Grund ihre Nähe meidet, kann Megan natürlich nicht wissen. So wenig wie sie wissen kann, dass auch sie nicht ganz so gewöhnlich ist und ihr Blut Ash daher besonders anzieht…
Über die Autorin:
Cat Dylan verliebte sich im zarten Alter von fünf Jahren in Peter Pan und weiß seitdem zwei Dinge sicher: Sie würde nie wieder des Nachts ihr Fenster schließen und die Magie, die sich in ihrem Herzen eingenistet hatte, ist genauso mächtig wie die Liebe, die darin wohnt.
Aus diesem Grund schreibt sie romantische Fantasy, für all jene, die genauso vernarrt in das Mystische sind, wie sie selbst.
Unter dem Pseudonym "Laini Otis" schreibt die Autorin Contemporary Romance, ChickLit & Young Adult.
www.lainiotis.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen