Mittwoch, 5. April 2017

Neuerscheinung der Besteller-Autorin Catherine Shepherd: "Tränentod"


Am 29. März 2017 ist der neue Thriller "Tränentod" der Bestseller-Autorin Catherine Shepherd im Kafel Verlag erschienen. Für 3,99€ ist der Roman als Kindle-Edition und für 9,99€ als Taschenbuch erhältlich. Ich habe bis jetzt noch kein Buch von ihr gelesen, könnte mir aber gut vorstellen, das bald nachzuholen! Das Buch ist zwar Band Nummer 7 aus der "Zons-Thriller-Reihe", ich habe mir aber sagen lassen, man könne die Bücher sehr gut unabhängig voneinander lesen.

Taschenbuch: 336 Seiten
ISBN-10: 3944676076
ISBN-13: 978-3944676074
ASIN: B06XCSLTSW
Größe und/oder Gewicht: 12,9 x 2,1 x 19,8 cm

 
Inhalt:
 
-Weine nicht, denn deine Tränen sind alles, was er will.-

Gegenwart: Als eine junge Frau auf einer Party vor aller Augen tot zusammenbricht, beginnt ein Albtraum für ihre Mitbewohnerin Leonie. Hatte der Mörder es vielleicht von Anfang an auf sie abgesehen? Kommissar Oliver Bergmann ermittelt auf Hochtouren. Nicht nur der Fall der jungen Frau, sondern auch ein seltsam inszenierter Doppelmord an zwei Liebespaaren macht ihm zu schaffen. Eine geheime Rezeptur aus dem Mittelalter führt Oliver auf die Spur des Serientäters. Doch schon verschwindet eine weitere Frau, und auch für Leonie läuft die Zeit ab.

Zons 1497: Ein Tuchhändler und seine Verlobte werden ermordet aufgefunden. Beide sitzen am Tisch, den Blick starr aufeinander gerichtet. Selbst im Tod sehen sie sich noch in die Augen. Bastian Mühlenberg ist entsetzt. Was um alles in der Welt hat das zu bedeuten? Ein weiterer Mord führt ihn zu einem Geheimbund und der uralten Kunst der Alchemie. Doch wie hängen die Ereignisse zusammen? Ein rätselhaftes Buch lenkt ihn auf die Fährte des skrupellosen Serienmörders. Allerdings ist der längst mit seinem nächsten Opfer verschwunden …

 
Über die Autorin:
 
Die Thriller-Autorin Catherine Shepherd (Künstlername) wurde 1972 geboren und lebt mit ihrer Familie in Zons am Rhein. Catherine Shepherd hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Gießen studiert und nach Ihrem Abschluss als Diplom-Ökonomin in einer Düsseldorfer Bank gearbeitet.

Ihren ersten Bestseller-Thriller veröffentlichte sie im April 2012. Als E-Book erreichte "Der Puzzlemörder von Zons" bereits nach kurzer Zeit die Nr. 1 der deutschen Amazon Kindle Bestsellerliste. Ihr zweiter Kriminalroman "Erntezeit-Der Sichelmörder von Zons" folgte im März 2013. Beide Bücher gehörten zu den Jahresbestsellern 2012 und 2013. Am 01.12.2013 erschien ihr drittes Buch mit dem Titel "Kalter Zwilling" (Kindle Nr. 1 Titel und Platz Nr. 2 des Indie-Autoren-Preises 2014 auf der Leipziger Buchmesse). Der vierte Thriller "Auf den Flügeln der Angst" (Kindle Nr. 1 Titel) folgte im August 2014, Band 5 "Tiefschwarze Melodie" (Kindle Nr. 1 Titel und Jahresbestseller 2015) am 01.05.2015 und Band 6 "Seelenblind" (Jahresbestseller 2016) am 01.04.2016.

Im November 2015 wurde der erste Band einer neuen Reihe um die Berliner Spezialermittlerin Laura Kern veröffentlicht. Der Titel "Krähenmutter" war wochenlang Nr. 1 der Kindle Bestseller Charts. Der Titel erscheint am 03.10.2016 im PIPER Verlag.
Im November 2016 erschien "Mooresschwärze" (Kindle Nr. 1 Titel), der erste Thriller mit der Rechtsmedizinerin Julia Schwarz.

Diverse Medien berichteten über Catherine Shepherd`s Bestseller, z.B. "Markus Lanz", das ZDF-Mittagsmagazin, die BILD-Zeitung, BILD.de, ZDF heute.de, ZEIT Online, das FOCUS Magazin, die BILD am Sonntag, die Rheinische Post, die Westdeutsche Zeitung, TINA oder die FÜR SIE.

Homepage: http://www.catherine-shepherd.com
Facebook: http://www.facebook.com/Puzzlemoerder  und http://www.facebook.com/catherine.shepherd.zons
Twitter: http://www.twitter.com/shepherd_tweets
Instagram: autorin_catherine_shepherd 
 

Zur Leseprobe...

 
(Copyright Autorenfoto: Irene Zandel, Hannover.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen