Freitag, 16. März 2018

Wenn Worte nicht zur Sprache werden...

 
Am 9. März 2018 erschien es: "Die Stille meiner Worte". Der Roman der Autorin von "Wir fliegen, wenn wir fallen" Ava Reed erzählt was passiert, wenn Worte nicht zur Sprache werden...
 

Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: Ueberreuter Verlag
ISBN-10: 3764170794
ISBN-13: 978-3764170790
ASIN: B076QG856K
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre 
 

Inhalt:

Hannah hat ihre Worte verloren. In der Nacht, als ihre Zwillingsschwester Izzy ums Leben kam. Wer soll nun ihre Gedanken weiterdenken, ihre Sätze beenden und ihr Lachen vervollständigen? Niemand kann das. Egal, was Hannahs Eltern versuchen, sie schweigt.
Um Izzy nicht loslassen zu müssen, schreibt sie ihr Briefe. Schreibt und verbrennt sie. Immer wieder.
Hannah kann der Stille ihrer Worte nicht entkommen. Bis sie Levi trifft, der mit aller Macht versucht herauszufinden, wer sie wirklich ist …
 
 
Über die Autorin:
 
Ava Reed lebt gemeinsam mit ihrem Freund im schönen Frankfurt am Main, wo sie gerade ihr Lehramtsexamen macht. Zur Entspannung liest sie ein gutes Buch oder geht mit ihrer Kamera durch die Stadt. Das Schreiben hat sie schon früh für sich entdeckt und während des Studiums endlich ihrer Fantasie freien Lauf gelassen. Mit „Spiegelsplitter“ verfasste sie ihren ersten eigenen Roman. Mittlerweile arbeitet sie an zahlreichen romantisch-fantastischen Geschichten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen