Samstag, 14. April 2018

Über die Zeit, etwas Neues zu wagen: "Hello Sunshine"

 
Am 16. April 2018 erscheint "Hello Sunshine" von Laura Dave, was Teil der vergangenen "Hello Sunshine"- Aktion vom Blanvalet Verlag war, bei dem sich Blogger Neuerscheinungen des nächsten Sommers aussuchen dürfen, sie rezensieren und dann etwas gewinnen können. Eine tolle Idee, an der ich auch schon dieses Jahr teilgenommen habe. Um Genaueres zu erfahren, schaut doch mal bei meiner Rezension zu "Das Haus am Sunset Lake" vorbei.
 
Seitenzahl: 384 Seiten
Verlag: Blanvalet Verlag
ISBN-10: 3734103533
ISBN-13: 978-3734103537
ASIN: B01G1WGZZ4
9,99€ (Taschenbuch)
8,99€ (Kindle-Edition)


 
Inhalt:
 
Wenn dein Leben absolut perfekt ist – ist es dann nicht Zeit, etwas Neues zu wagen?

Sunshine Mackenzie lebt ihren Traum! Mit ihrer YouTube-Kochshow und ihren Lifestyle-Büchern begeistert sie Millionen von Fans. Sie ist einfach die Person, mit der jeder gern befreundet wäre. Noch dazu hat sie ihren Traummann geheiratet, den Architekten Danny, der ihr treu bei allem zur Seite steht. Alles scheint perfekt, bis ausgerechnet an ihrem fünfunddreißigsten Geburtstag herauskommt, dass die hochgelobten Rezepte aus der Show gar nicht von ihr sind. Die Fans sind empört, und Sunshine sieht nur einen Ausweg: Sie verlässt New York, um in einem kleinen Küstenstädtchen noch einmal von vorn zu beginnen …
 
 
Über die Autorin:
 
Laura Dave hat bereits einige international erfolgreiche Romane veröffentlicht. Darüber hinaus schreibt sie für namhafte Zeitungen und Magazine, wie zum Beispiel The New York Times, Oprah Magazine und Glamour. Cosmopolitan kürte sie zur »Witzigsten und furchtlosesten Erzählerin des Jahres«. Hello Sunshine ist nach Ein wunderbares Jahr Laura Daves zweiter Roman in deutscher Sprache.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen