Samstag, 21. Januar 2017

Elfenfehde im neuen Gewand - Der Zeilengoldverlag



Halli Hallo,

ich bin heute morgen unglaublich guter Laune, was viele Gründe hat. Erstens .... es ist ENDLICH Wochenende!!! Zweitens scheint die Sonne. Und drittens habe ich eben endlich erfahren, was die liebe Mariella Heyd schon eine Weile verheimlicht: Ihre Buchreihe "Elfenfehde" bekommt ein schönes Zuhause in einem brandneuen Verlag!
...
...
Ja, so heißt das neue Label und klingt so vielversprechend, dass ich es euch in bisschen näher vorstellen will.
...

Jedes Mal wenn ein neuer Verlag eröffnet, bin ich total hibbelig und gespannt auf alles, was dieser in der Zukunft für die Leserschaft dieser Welt bringen wird. Der "Zeilengold-Verlag" -hach, schon der Name ist so schön ;-) - hat seinen Sitz am Bodensee und wurde 2016 von Nadine Skonetzki gegründet (rechts). Unter dem Motto "Nur wer Erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch", macht sie es sich zur Aufgabe, neue Geschichten und Autoren zu entdecken und diese der Welt zu präsentieren. 
Am 25.01.17 öffnet er erstmals seine Türen mit einer Neuveröffentlichung von Mariella Heyds Roman "Elfenfehde - Zweimal im Leben". Dieses Buch hat mir trotz einiger klitzekleinen Schwächen absolut gefallen und ich kann es nur an jeden weiterempfehlen. Vor allem da es jetzt erstmals in einem Verlag abgedruckt einige sehr hübsche Extras bekommen hat, wie zum Beispiel fantastische Verzierungen oder eine Karte zu Beginn des Buches. Es ist ein kreativer Fantasy-Roman mit vielen interessanten Charakteren in einer gutausgearbeiteten Welt und für Freunde und Kenner von irisch/keltischen Mythen besonders interessant, da viele Figuren, Geschöpfe und Pflanzen daraus tatsächlich in dem Buch vorkommen. Wer nicht, lernt sie eben kennen, denn das ist definitiv eine Bereicherung!



Ende März 2017 steht außerdem noch eine Neuveröffentlichung an: "Elfenfehde - Drei ist einer zu viel" führt Mariella Heyds Reihe um Feodora und der Anderswelt Tír na nog zu Ende. Diesen Band durfte ich ebenfalls vorab lesen - vielen Dank dafür 💕 - und fand ihn ebenfalls super! Ich freue mich also auch sehr auf diese Veröffentlichung und bin gespannt, was uns dieser Verlag und Mariella Heyd in Zukunft noch präsentieren werden.




Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Sophia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen