Mittwoch, 22. November 2017

Book Haul 19.11.17 - Bücherflohmarkt

Hallöchen zusammen,
Ich war am vergangenen Sonntag nun schon zum vierten Mal auf dem alljährlichen Bücherflohmarkt, der in unserem städtischen Kulturzentrum für einen guten Zweck veranstaltet wird. Diesmal haben sich die Massen an Büchern, die ich mit nach Hause geschleppt habe in Grenzen gehalten, ich bin aber trotzdem sehr zufrieden mit meiner Ausbeute!
 
Unter anderem habe ich endlich den Auftakt der Dystopiereihe "Ugly - verlier nicht dein Gesicht" von Scott Westerfeld gefunden, den ich schon lange mal lesen wollte. Dieses Buch wurde ein großer Erfolg in der USA und auch in Deutschland löste es einen recht deutlichen Hype aus. Mal sehen, wann ich dazu kommen werde, es zu lesen.
 
Die beiden weiteren Bücher habe ich beide schon gelesen und sogar rezensiert, ich fand sie aber so gut, dass ich sie unbedingt in meinem Bücherregal stehen haben wollte.
 
"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green habe ich nun - nachdem ich es schon mehrfach gelesen, unter anderem auch auf englisch und zudem als Film gesehen habe - endlich in meine kleine aber feine Sammlung mit aufnehmen können. Mittlerweile hat dieser Roman fast schon Kultstatus erreicht und ich ziehe meinen Hut vor John Green für diese Leistung, Millionen zu berühren.
 
 
Auch "Isegrim" von Antje Babendererde habe ich bestimmt noch nicht zum letzten Mal gelesen. Dieses Buch, das sowohl optisch als auch inhaltlich ein wahres Kunststück ist, wobei es ein dunkles Waldmärchen, eine geheimnisvolle Liebesgeschichte und einen psychologisch dichten Thriller vereint, hat mich wirklich überzeugen können: Ein Wald aus Geheimnissen, ein Dorf voller Lügen und ein Mädchen, dass nicht wegsehen will. Eine wunderbare Liebesgeschichte, ein schleichender, Gänsehaut erzeugender Thriller und nicht zuletzt eine Geschichte von der Rückkehr der Wölfe nach Deutschland.

Was habt ihr euch in der letzten Zeit zugelegt?

Liebe Grüße
Sophia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen