Donnerstag, 7. Juli 2016

Tonight - Tyler Joseph




Allgemeines:

Titel: Tonight
Interpret: Tyler Joseph
Länge: 03:55 min.
Album: No Phun Intended, 2008
Genre: Alternative Hiphop, Indiepop, Elektropop
Bildergebnis für tonight tyler joseph titel

Lyrics:

The young boy wants to move ahead
And the old man sings rewind
I wonder when in this time line
We’ll break to the other side

Maybe there’s a span of time
When we feel we’re neither nor
Not wanting to go back again
And not wanting to go forth

The point in life must be
Pretty dark and hopeless
Terrifying
And if you’re asking me when that is

It must be tonight
It must be tonight
It must be tonight
It must be tonight

The old man sits all by himself
And thinks of better years
When he used to believe in stars
And would dream away his fears

The young boy moves so fast he doesn’t
 
See the stars above
 
And all his dreams are crushed by old man
 
Who didn’t dream enough

We must all agree
There’s a point in life when darkness breaks our
Brittle hopes and dreams
And I’d say

It must be tonight
It must be tonight
It must be tonight
It must be tonight

It must be tonight
It must be tonight
It must be tonight
It must be tonight
Stay with me

And it must be tonight
It must be tonight
Save me tonight
It must be tonight


Ungefähre Übersetzung:

Der Junge Mann will vorankommen
Und der Alte die Zeit zurückdrehen.
Ich frage mich, wann wir in dieser Zeitlinie überschreiten
und zur anderen Seite überwechseln.

Vielleicht gibt es eine Zeitspanne,
 wenn wir das Gefühl, wir sind weder das eine noch das andere
 Wir wollen nicht wieder zurück
Und wollen nicht weiter vorwärts gehen

Dieser Punkt im Leben muss 
Ziemlich dunkel und hoffnungslos,
Erschreckend sein
Und wenn du fragst mich, wann das ist

Es muss heute Abend sein
Es muss heute Abend sein
Es muss heute Abend sein
Es muss heute Abend sein

Der alte Mann sitzt ganz alleine bei sich
Und denkt an besseren Jahren
Wenn er an die Sterne glaubt
Und seinen Angst hinwegträumt

Der Junge Mann bewegt sich so schnell vorwärts, 

dass er nicht die Sterne über sich sieht
Und alle seine Träume werden von dem alten Mann zerstört,
der nicht genug geträumt hat.

Wir müssen alle zustimmen,
Es gibt einen Punkt im Leben, wenn die Dunkelheit unsere
Spröde Hoffnungen und Träume zerbricht
Und ich würde sagen

Es muss heute Abend sein
Es muss heute Abend sein
Es muss heute Abend sein
Es muss heute Abend sein

Es muss heute Abend sein
Es muss heute Abend sein
Es muss heute Abend sein
Es muss heute Abend sein
Bleib bei mir

Und es muss heute Abend
Es muss heute Abend sein
Rette mich heute Abend
 Es muss heute Abend sein.


Bewertung:

Dieser Song ist noch aus der Solokarriere von Tyler Joseph, dem Sänger und Komponisten von meiner Lieblingsband "Twenty one Pilots". Schon damals hat er einfach unglaublich tiefsinnige Texte geschrieben, denen man einfach stundenlang zuhören kann. Seine Stimme klingt unglaublich weit weg in diesem Lied, wie durch einen Telefonhörer gesungen, was einen beklemmenden Eindruck hinterlässt. Auch das Nachhallen des immer gleichen Refrains erzeugt eine melancholische Stimmung. Zu hören sind neben Schlagzeug auch Klavier, Gitarre und Synthesizer. Der Sound ist weich abgerundet und man kann sich sehr gut eine sternenbeleuchtete Nacht vorstellen.


Es geht darum, dass die Jungen immer nur vorankommen wollen und dabei nicht daran denken, das Leben zu genießen, während die Alten am liebsten die Zeit zurückdrehen würden und an die besseren Tage zurückdenken. Der Junge in der Geschichte scheint ein Abenteurer zu sein, der voller Tatendrang ins Leben geht, während der alte Mann ihn zu stürzen schein. Er scheint den Jungen durch seine negative Einstellung runterzuziehen. Es geht darum, dass auch er mal so war, wie der Junge und Tyler fragt sich, wann genau er seine Einstellung geändert hat und so geworden ist. Und dann spricht er genau diesen Punkt an, wenn man weder jung ist noch alt und das Leben stillsteht da es nicht voran geht, man aber auch nicht zurückwill. Dieser Punkt ist ziemlich dunkel und hoffnungslos. Das "heute Abend" bezieht sich auf seinen aktuellen Anfall von Depression. Er fühlt sich "weder noch" und hat keine Hoffnung mehr. 

Die Nacht ist da eine perfekte Metapher, da sie dunkel und oft einsam ist. Dazu passt dann perfekt, dass danach von den Sternen die Rede ist. Der alte Mann denkt an bessere Zeiten und glaubt an die Sterne, die diese Nacht erhellen und besiegt somit seine Ängste. Er erinnert sich an die Zeit, in der die Dinge anderes waren und als er gepflegt hat zu glauben, dass gute Dinge passieren und nicht so viel Aufmerksamkeit den kleinen Dingen und Ängsten gewidmet hat. Der junge aber bewegt sich so schnell, dass er die Sterne über sich nicht sieht und seine Träume werden zerstört, durch die Einstellung des Alten, der nicht genug geträumt hat. Vielleicht sind die beiden Vater und Sohn. Der alte Mann hält den Jungen zurück, weil er die guten Dinge im Leben nicht bemerkt und er einfach nur vorwärts gehen will. Der Junge ist optimistisch, glücklich und temperamentvoll, aber wird heruntergezogen durch die Negativität des alten Mannes. Der Junge in diesem Lied vertritt Glück und positive Dinge, während der alte Mann dunkle, deprimierende und negativen Dinge vertritt.  Er singt, es gäbe einen Punkt im Leben, wenn die Dunkelheit alle Hoffnungen verschlingt und keine Sterne da sind. Wie diese Zeilen sagen, gibt es immer einen Punkt im Leben, wenn alles leer und nicht lebenswert erscheint und für Tyler ist dieser Punkt heute Nacht. Die letzten Zeilen wären dann eine Art Hilferuf, nach etwas oder jemandem Positiven, der ihm durch diese schwere Zeit hilft.  


Man kann das Lied aber natürlich auch komplett anders interpretieren und genau das ist das Interessante daran. Für mich sagt Tyler damit, dass der Sinn im Leben ist, immer richtig so zu leben, wie man es möchte. Besonders "heute Nacht", weil es vielleicht kein Morgen geben kann. Also sollte man groß träumen da es die einzige Chance ist, die man hat. Man kann niemals in die Zukunft schauen und wissen, was man als alter Mann bereuen würde, aber anstatt zu verzagen und vorsichtig zu sein, sollte man keine Angst haben, sondern sich etwas schaffen, das man wirklich will und das dann ersuchen umzusetzen. Man sollte also leben, als ob es  der letzte Tag ist.

 Ich finde den Song unheimlich berührend und höre ihn so oft an. Es gibt einfach extrem viele Gänsehaut-Sätze darin, sodass ich mich sehr gerne näher damit beschäftigt habe.

"And all is dreams are crushed by old man,
who didn´t dream enough!"

Ich liebe diesen Satz einfach und hoffe, ihr nehmt euch die Zeit, den Song mal anzuhören!


Hier noch das Video:





Kommentare:

  1. Hey,
    ich hab von dieser Band noch nie was gehört,
    klingt aber gut!!
    Voll die gute Idee mit den Songs, man achtet sonst fast nie auf den text!
    Grüßle Livvy ;O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Livvy,

      "Twenty one Pilots" ist vor allem in der USA berühmt, deshalb kennt sie hier fast niemand.
      Aber du musst sie dir unbedingt mal genauer ansehen! Hinter fast jedem Text steht eine Hintergrundgeschichte und wirklich ALLES hat eine Bedeutung!
      Naja und wenn man gerade keine Lust hat auf den Text zu achten, kann man immer noch einfach die Melodien und den Beat genießen!
      Das mit den Songs werde ich versuchen in nächster Zeit häufiger zu machen, danke für dein Kommentar!!!
      LG WW

      Löschen
  2. NEIN! Sag nicht, du bist TOP-Fan!!! OMG, ich ♥ diese Band so sehr:D
    Warst du schon mal auf einem ihrer Konzerte? Ich werde im November extra nach Wien fahren um sie zu sehen und freue mich schon wie ein Schnitzel:P

    |-/
    Maria♥

    AntwortenLöschen
  3. OMG!!! ;D
    Ich bin ein riesiger TOP-Fan und würde fast alles geben um eines ihrer Konzerte besuchen zu dürfen. Leider kommen sie nie in die Nähe und Wien ist mir etwas zu weit!
    Ich wünsche dir viel viel Spaß dort und schreib mir bitte, wie es war!

    Liebe Grüße
    Sophia

    AntwortenLöschen